Ralf´s Hommage ans Leben.....Wenn man eine Tür in eine andere Welt betritt.... Wo man Räume von Licht,von Schatten,von Tränen,von Hoffnung,von Niederschlägen und doch fernab einer Norm durchwandert verschwinden Raum und Zeit.Ein Schicksalsschlag nur und es wird nie mehr wie es mal war...Bilder bleiben,Worte bleiben ,vermitteln eine Geschichte !! MEINE !! .....unzensiert,ehrlich und vor allem authentisch NAH....Lebt dieses Leben intensiv mit all seinen Sinnen.Ihr habt nur dies eine.Meine Hoffnung allein erhält meinen Wunschwundertraum,es gibt sie...noch?!......my Diary cries.....

Gehen sie NICHT über LOS, ziehen sie nicht..............

12.11.2017 : Ich schäme mich in Grund und Boden, ich hasse mich zutiefst…….Dabei nutze ich doch schon das Winterwetter was sehr früh duster macht.... umso noch weniger aufzufallen beim Gehen..

Gefühlt und sichtbar, als ob ich mit 4 Promille im Blut  und Dolch im linken Bein steckend mich nach draußen bewegen muss nur um Brot zu kaufen. Dabei mag ich mich grade nicht bewegen wollen,weil das rechte Bein geschwollen ist und die dunkelblauen Venen mehr als deutlich mittlerweile außen sichbar sind.

 

Brennt  manchmal ganz schön.Ob da nun auch Verschlüsse der Venen ala Embolie sich langsam nähern?.Beide Arme machen auch wieder Riesenkummer und so nen unangenehmer Morphium/Cortisonmix plus Magenwand-Schutz.Zitterhände, Angst mich zu rasieren grade und vom B12 spritzen mal ganz abgesehen.Fazit : Alles fein,alles gut..mir geht es gut.

Muss es auf jeden Fall schaffen, das mein Hausarzt mich irgendwo noch einschieben kann.

Ach Du mein Diary......hatte zuletzt wenig Kraft und Lust mal wieder was zu Babbeln...

Authentisch zu sein heisst in meiner Welt den Mumm zu haben DU selbst zu sein. Völlig unabhängig davon was Leute über dich denken oder was sie hinter deinem Rücken murmeln. Ich bin ich.....und das ist OK so.

Reduce to max..............ich mach später die Seite ganz fertig. Baue nur schnell das Gerüst und nutze ein Kraftfenster grad. Bin echt gefühlt grade in einer Waschmaschine drin..........das rüttelt mich echt heftig grade.Es ist nicht grade einfach, sich nicht andauernd über Dinge richtig schwarz zu ärgern. Das klingt eigentlich einfacher als es tatsächlich ist, denn ich kämpfe mit den bürokratischen Hürden der Krankenkassen und so manch anderen " achso Gutmenschen"...blablabla ,Behörden,Pflege,Auskunftsstellen,Ämter,...blablabla...Es bleibt einfach ein Weg, wo man Schwierigkeiten überwinden muss und manchmal dabei feststellt……das (nicht) alles aussichtslos ist und man immer weiter gegen verschlossenes anrennen sollte. Warum?, weil man so weiß das man alles versucht hat.So kann man sich rückwirkend nichts vorwerfen und sich selbst mental foltern.

Ironie : Mir geht’s einigermaßen…….die Rente ist sicher,kommt nahezu pünklich.

Schlagzeilen in den Zeitungen, die mich wütend machen.......wenn man beim täglichen Lesen was so in der Welt grad geschieht..

Überall in Stuttgart,München, Hamburg sind Obdachlose am kämpfen und auf der suche nach nem Schlafplatz......ohne Lobby…………. Weil wohl die Flüchtlinge und die XYZ Promis ja werbewirksamer sind wenn man Hilfebilder damit postet und munter Spenden sammelt für Inklusion etc etc. Bestimmt kommen wieder Bundesweit die Bilder von den gestrauchelten Deutschen,wenn die ersten Kälte/Schnee und Weihnachtshilfewellen wieder losgehen. Und die Geschichten mit Armut,Rente,Krankenkassen,Medikamente,Loobbyarbeiten,Pharmazie,Flaschensammeln,Betteln,Altersarmut nehmen nicht ab.Hallo, hier läuft was falsch.....das darf einfach nicht sein.

 

Weihnachten…....überall in der Umgebung nur Harmonie,leuchtende Augen und ich gewollt mal wieder allein mit "Wassersuppe" und bestimmt wieder viele falsche Filme,falschen Liedern im TV ala S.Conner ……Wie schön du bist.. ( Refrain Orginalsongtext)
Mit all deinen Farben,
Und deinen Narben
Hintern den Mauern,Ja ich seh dich,Lass dir nichts sagen,Nein, lass dir nichts sagen,Weißt du denn gar nicht
Wie schön du bist? 

Und ich ?. In Gedanken bei meinen beiden und man als Pennervater es nicht schaffst mit deiner Resterente ihnen eine kleine Freude zu schenken. Scham,Schande,Tränen,Heiligabend...........GANZUNTEN. Die Zeit allgemein wird eh wieder bitter.................: Ich Spiel dann mal massiv totschlafen wieder. Medikamentös Abschießen,Schlafen,Decke übern Kopf und die Wochen genau so vernichten.

Grottenschwarzer zynischer und bissiger Humor ist, wenn man trotzdem irgendwie versucht zu leben………..

If not now when?......Umkehr,Aufbruch,Stillstand,Vision,Träume,Niederlagen,Wunder...

 

Ich erhoffe mir doch selbst mehr positives. Brauche #Happiness#Flow und möchte doch nur sorgenloser nach vorne schauen.Hoffnung,Minderung des Ist Zustands. Das einzige richtig Neue ist, das meine Wundheilung sich massiv negativ verlängerte. Hatte das bei der Post holen erfahren müssen. Ich  trotzig lieber Treppe anstatt Fahrstuhl genommen und bei der Hälfte des Weges Bein eingesackt......RUMMS..Sturz....Schienbein...Schramme....Blut.

So wird man von selbst mies verbittert. Denke bald an die Horrortour nach Hannover zur Tysabri-Infusion und bekomme grad dabei nen Text in Kopf : Lieder ala Atemlos durch die Nacht....umgeschrieben wenn man sich zur Infusion hinquält.

 

Wir zieh'n durch die Straßen und die Praxen dieser Stadt. Das ist ne‘ Nacht, wie für dich Krüppel gemacht, oho oho. Ich schließe meine Augen, lösche jedes Tabu.

Kribbeln in der Haut, so wie eine Ameisenarmee.oho, oho. Was das zwischen uns auch ist, Bilder die man nie vergisst. Und die Blicke der andern hat mir gezeigt, das ist nicht meine Zeit .Atemlos durch die Nacht .Bis ein neuer Tag erwacht . Atemlos einfach raus. Die Menschenaugen blenden mich aus. Atemlos durch die Nacht. Spür‘ was MS mit dir macht .Atemlos, schwindelfrei, großes Kino ist Einheitsbrei...........

 

Sorry,mußte wohl sein grad..........

Ich fürchte mich nicht davor, allein über mein Leben selbst zu bestimmen. Bin sehr oft dankbar darüber das keiner in der Nähe ist, wenn ich körperlich breche, wenn ich Kämpfe oder wenn ich wirklich am Limit angekommen bin. Keiner soll so etwas miterleben müssen. Das ist zu Weit über dem was Außenstehende verarbeiten können, weil Schmerz und Angst manches offenbart was man lieber in die weite Zukunft verlagern möchte. Für mich ist es Alltag,für mich ist es ein neuer anderer Weg.Es liegt wohl in meiner Natur,nie den einfachen Weg zu gehen,sondern ja frei und meinen Bedürfnissen entsprechend zu folgen.

 

Vergangenes zu korrigieren und Neues gestalteten und anzupassen ist ein Weg an dem du wächst. Diese erlebten Erfahrungen aus allem ist keine Niederlage, sondern man erfährt an dem Erlebtem spürbar das man dabei stärker wird und so tief innerlich reift.............. ABER : Es ist hart,es ist steing und Tränenreich !!. Wenn ich meine Hände hilfesuchend ausstrecke, dann........erst dann bin ich an einem Punkt wo nichts mehr geht.

 

Ja ; na klar…- kann man vieles positiver aussehen lassen : Wassersuppe....Also gibt’s eine gesunde Suppe aus aufgeschäumten Aqua Minerale der norddeutschen Region ….verfeinert mit einem Hauch Fleur de Sel aus den Salinen der Camargue und mit speziell abgelagerten angerösteten Gereidelocken aus der Toskana serviert. Schmunzle grad, mal was Positives gefällig ?: Winterkälte ?,kein Kummer mit Overknees,Hotpants,langer Unterhose plus Hose drüber keine Probleme mehr..     :-).

 

Ich muss auf das Achten was noch geht und es höher bewerten als das was nicht mehr geht.ich habe Gleichgewichtsprobleme,stolper auch mal,mal fallen Sachen runter, mal Zittern,mal Blutungen,öfters Entzündungen,öfter Schmerzanfälle.........und doch bin ich der, der ich bin und war. Ein eiserener Wille und ein schlapper Körper.Mein Herz schlägt und im Kopf noch mehr als man denkt, daher vielleicht für andere grenzwertig/bizar......doch urteilen sollte man erst wenn man mich versteht und in der Lage ist mal die Seiten zu  wechseln.

 

Farewell…….ist der Tot das Ende….oder ein Anfang?. Es bleibt eine Frage der Perspektive....bin OK !!!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Druckversion | Sitemap ; Start 05.2010. Meine Homepage ist nun SSL zertifiziert und autorisiert……..for Sure, Honestly, Authentic and True ..... ...................... ... Impressum unter Contact.