Ralf´s Hommage ans Leben.....Wenn man eine Tür in eine andere Welt betritt.... Wo man Räume von Licht,von Schatten,von Tränen,von Hoffnung,von Niederschlägen und doch fernab einer Norm durchwandert verschwinden Raum und Zeit.Ein Schicksalsschlag nur und es wird nie mehr wie es mal war...Bilder bleiben,Worte bleiben ,vermitteln eine Geschichte !! MEINE !! .....unzensiert,ehrlich und vor allem authentisch NAH....Lebt dieses Leben intensiv mit all seinen Sinnen.Ihr habt nur dies eine.Meine Hoffnung allein erhält meinen Wunschwundertraum,es gibt sie...noch?!......my Diary cries.....

Stille,reflektiertes Dämmern und Gefühlsextreme.....

09.07.2020 : Nach fiesen langen Wochen, gefüllt mit einem MS-Schub,einer Kapselentzündung linker Knöchel und durchlebtem cortisongeflutetem  Epstein Barr Virusangriff komme ich langsam wieder auf die Beine. Noch zu schlapp für schriftliches mehr an Infos/Erlebtem, bedingt durch mein mattes Immunsystem das so löchrig ausschaut wie mit einem 1€ Billigregenschirm nach orangengroßem Eishagelregen. 

Ein Himmelherz und Höllentrip Erlebnis zwischendurch wirbelten mich auch extrem durcheinander und so törkele ich ala Spießrutenlauf mit Schmerzen erstmal so weiter auf Kopfsteinpflaster.

“Ce n'est pas une compétition, ce n'est pas un jeu ... c'est juste une vie renversée « .

05.2020 :  Nicht nur körperliches Gleichgewicht,  sondern auch mein inneres Gleichgewicht muss ich echt wiederfinden. Darf wegen der schwerwiegenden Immunschwäche nicht nach draußen und erlebe die Welt nur noch durch nen Sichtschlitz..

 

Was, was für eine Bedeutung hat ein lebenswertes Leben?. Bin an der Grenze.

Seit Wochen ist die Medikamentendosis konstant brachial hoch. Allein nur das Lyrica auf  600mg tgl .

 

Wieder Blutnächte, wieder brachen weitere Teile von Lebenswert ab. Von mir aus kann Corona bleiben…… Warum ???, weil ich mit dem Mundschutz grade so gleich mit ALLEN bin, denn diese werd ich nun bis zum Cut für immer tragen müssen an den eh schon seltenen Tagen wo ich gezwungen bin rausgehen zu müssen.

 

Keine Verbitterung kommt nicht aus dem Nichts. Sie wird gefüttert mit genau den Knüppeln die man mir vor die Füße wirft. 

 

Wenn ich auf die Straße gehe, dann bin ich nun mal offensichtlich anders. Man zeigt mit dem Finger auf mich und tuschelt hinterrücks und vor Peinlichkeit möchte man sich einfach nur im Gulli verstecken. Wenn man schutzlos solcher Art von Oberflächlichkeit ausgesetzt ist, ist das hart.

 

In solchen mentalen schmerzhaften Momenten kann ich gar nicht beschreiben, wie sich das in echt anfühlt. Auf den mentalen Gefühlsextremen ist so die Gefahr groß, dass diese Kälte von außen NICHT zu tief nach Innen in die Seele dringt. 
 

Das ich diese schwierigen Situationen von „Innen“ verarbeiten muss wenn sowas im „Aussen“ aus der Harmonie geraten ist bleibt eine problematische Angelegenheit.

Angst und fehlende Kraft grade den Kokon zu verlassen um mich selbst zu schützen. Nicht nur deswegen bleib ich nun weiter auf Distanz. Eine unsichtbare Vielzahl von Nervenzellen meines zentralen Nervensystems ( grade bei neurodegenerativen Erkrankungen wie meiner agressiven ) weisen spürbar in schrittweisen Untergang weiter mit Ausfällen. 

 

Wie viel Unabhängigkeit kann ich mir noch zurückerobern?...

 

 

Ich hoffe so sehr auf etwas längere Augenblicke mit Kraft............................... wo ich Minister Spahn endlich um klare Richtlinien und Freigabe bitte mir das OK fürs NAP ( Natrium-Pentobarbital) zu geben ohne größeren bürokratischen Aufwand anstatt dieses aus Berlin gewollt weiter aussitzen auf Zeit.

Bewegungsabläufe,Ataxien gleichen dem chained & captured....Die Fatigue kann und ist auch eine Chance mal zur Ruhe zu kommen. Schnelligkeit und Zwänge verdrängen gern das Ego und man übersieht so das wichtige Wesentliche. Ich glaube und bin überzeugt, dass Gott für jeden Menschen einen noch nicht erkennbaren Plan hat. Doch um diesen erkennen zu können, muss man innere Ruhe /Leben in Stille finden und sich in Askese zu befördern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Druckversion | Sitemap ; Start 05.2010. Meine Homepage ist SSL zertifiziert und autorisiert……..for Sure, Honestly, Authentic and True ..... ...................... ... Impressum unter Contact.